AB SOFORT

gibt es eine NEUE Homepage für Interessenten der Kinderfotografie in Kitas & Grundschulen.

Besucht mich unter www.luxundlotta.de

Dort gibt es jede Menge Bilder und vor allem Informationen.

Die Seite kita-fotografie-augsburg.de wird nicht weiter aktualisiert.

Weiterlesen

ABC Schützen – Einschulung

Was für ein gelungener  Start ins neue Schuljahr. Die erste Grundschule mit vier ersten Klassen habe ich erfolgreich fotografiert. Für mich war es in diesem Sinne auch der „1. Schultag“ und ich war mindestens so aufgeregt wie die ABC Schützen. Die Kinder waren ganz bezaubernd und nun dürfen sich alle über tolle Portraits ihrer Kinder freuen UND über das geniale Klassenfoto im Setzkasten. Ich freu mich jedenfalls schon auf die nächsten Klassen in den Grundschulen.

Weiterlesen

Endspurt in der Kita Saison

Im Juli bin ich noch in einigen Münchner Krippen und Kindergärten unterwegs um Kinderlachen mit meiner Kamera einzufangen. Und dann neigt sich mein erstes Kita Jahr erfolgreich dem Ende zu.

Fotofreigaben für die Bilder zu bekommen ist nicht einfach, darum danke ich den Eltern um so mehr, wenn ich diese erhalte. Nur so kann ich Eltern und Erziehern zeigen, wie meine Arbeit aussieht. Ebenfalls danke ich den Eltern, die sich die Zeit für ein persönliches Feedback genommen haben. Die meisten haben mir ihre Begeisterung über die Fotos ihrer Kinder mitgeteilt und es gab Eltern, die mir wirklich konstruktive Kritik zukommen ließen. Herzlichen Dank dafür, so kann ich meinen Service weiter verbessern und die Sommerpause intensiv nutzen!

Hier zeige ich ein paar Bilder aus dem letzten Kita Jahr (leider fast ausschließlich von meinem Indoor Set).

 

Weiterlesen

Neues Angebot für Grundschulen

Während ich jede Woche eine andere Kita besuchen darf, arbeite ich im Hintergrund schon an einer Erweiterung meines Angebots. Ab Herbst 2017 möchte ich auch an Grundschulen fotografieren. Neben den klassischen Portraits, die ich auch draußen anfertigen möchte wenn das Wetter es zulässt, will ich den Klassen ein ganz spezielles Angebot machen: Das Klassenfoto im Karton! Das ist neu und (noch) einzigartig in Deutschland!! Damit ihr eine Vorstellung bekommt, wie das aussehen kann, habe ich in einer ersten Klasse mal ein Testshooting gemacht. Das Ergebnis könnt ihr hier sehen:

Wenn Ihr so etwas für Eure Grundschulklasse wollt, schreibt mir schnell eine Nachricht und wir können für das neue Schuljahr einen Termin vereinbaren. Ich freu mich auf Euch!!

Weiterlesen

Regenreiches Frühjahr

Meine Saison 2017 ist im April gestartet und ich konnte sage und schreibe nur 1x draussen fotografieren. Da ich mir allerdings schon ein Schlechtwetter Set zusammen gestellt habe, konnte ich beruhigt auch an Regentage fotografieren. Irgendwann kommen auch noch trockene Tage und ich kann mit den kids raus in den Garten. Ich danke den Eltern, dass ich hier ab und zu auch Bilder zeigen darf!!

Weiterlesen

Fragen über Fragen

Immer wieder erreichen mich Fragen von Eltern oder KiTa Leitungen zu den verschiedensten Themen. Ich verbessere kontinuierlich die Informationen zu meiner Arbeitsweise um ein Optimum an Klarheit und Transparenz zu liefern. Da die Beantwortung dieser Fragen sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, gibt es nun eine eigene Seite mit FAQs. Dort habe ich die häufigsten Fragen noch einmal zusammen gestellt und eindeutige und ausführliche Antworten gegeben.

 

Weiterlesen

Das „Schlechtwetterset“ 2017

Ich liebe es, Kinder draußen bei Tageslicht im Spiel zu fotografieren. Doch oft erreichen mich Bedenken seitens der Eltern, was wir bei schlechtem Wetter am Tag des Fototermins in der Kita machen. Mein Plan B, ich komme mit meinem mobilen Studio, stösst dann nicht selten auf Skepsis. Doch keine Sorge, auch dort sind tolle Bilder möglich. Bei meinen Sets versuche ich eine interessante Umgebung selbst für die Kleinsten in der Krippe zu schaffen. Mein diesjähriges „Schlechtwetterset“ seht Ihr auf den folgenden Bildern. Die kleine Emma (1 Jahr) hatte sichtlich Spaß und so waren natürliche, lebensfrohe Bilder möglich. Achtet unbedingt auf die Kleidung Eurer Kinder!! Weiße Shirts und Jeans sind hier goldrichtig und das hat jeder im Schrank 🙂

Weiterlesen

Korruption bei Schul- und Kindergartenfotografien

Mich erreichen immer wieder Anfragen, in der mir die KiTa Leitung oder der Elternbeirat die Frage stellt, ob ich eine Verkaufsbeteiligung oder ähnliche Vorteile an die Einrichtung anbiete.

So viel gleich vorne weg: Ich biete so etwas nicht an! Warum das so ist, können Sie in meinem heutigen Blogpost nachlesen:

Diese Art von „Vorteilsgewährung“ hat viele Namen: Aufwandsentschädigung, Provision, Verkaufsbeteiligung, Spenden (an Fördervereine), Sachgeschenke, usw. Den Beteiligten muss klar sein, dass sich sowohl der Fotograf, als auch der Auftraggeber (Schulleitung, Elternbeirat, KiTa Leitung) mit derartigen Praktiken strafbar macht. Der Bundesgerichtshof (3 StR 492/10) hat sich sehr umfassend im Jahr 2011 zum Thema der Schulfotografien geäußert. Allein schon die Motivation zählt:

„Da § 334 Abs. 3 Nr. 2 StGB bereits den Versuch unter Strafe stellt, durch das Anbieten, Versprechen oder Gewähren eines Vorteils auf eine derartige Ermessensentscheidung Einfluss zu nehmen, und es daher für die Strafbarkeit ohne Belang bleibt, ob die Diensthandlung tatsächlich vorgenommen und durch den (in Aussicht gestellten) Vorteil beeinflusst wird (…) hängt die Frage, ob der Täter einen Vorteil zu gewähren beabsichtigt und den Abschluss einer Unrechtsvereinbarung erstrebt, maßgeblich von seiner Motivation ab (…)“

Das BKA hat sein Budeslagenbild Korruption 2014 veröffentlicht und darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit Schulfotografien in Bayern umfangreiche Ermittlungen gelaufen sind. Lesen Sie unter folgendem Link eine sehr ausführliche Darstellung des Sachverhalts.

Quelle: https://www.ferner-alsdorf.de/rechtsanwalt/strafrecht/korruption-schulfotografen-und-schulen-im-visier-der-strafverfolger/20460/

Nachtrag am 09.05.2017: Dieser Beitrag bezieht sich auf kommunale, bzw. städtische Kita´s, die von Steuergeldern teil- oder ganz finanziert werden. Diese Art der Vorteilsgewährung gilt nicht für private Einrichtungen oder Kitas mit kirchlichen oder sozialen Trägern. Letztlich wollen die Eltern doch schöne Portraits ihrer Kinder und wenn ich als Fotografin alles richtig gemacht habe, dann werden die Eltern diese Bilder auch kaufen. Damit kann ich meinen Lebensunterhalt sichern und die Eltern haben das, was sie wollen, ganz ohne Bestechung 🙂

Weiterlesen

Wenn das Wetter nicht mitspielt

2016-10-19_pb-blog1-1Kinder beim freien Spiel zu fotografieren ist mein Ziel. Doch wenn das Wetter einfach nicht mitmacht, ist es oft schwierig den Fototermin kurzfristig zu verschieben.

Dann muss Plan B greifen: die klassische Studiofotografie.

Dabei handelt es sich um die „gestellten“ Bilder, die zwar einen schönen Hintergrund haben, doch den Kindern sieht man meistens an, dass sie verunsichert sind. Das ist nur verständlich, betrachtet man die Umstände. Trotzdem versuche ich auf die Kinder individuell einzugehen und eine Beziehung (sofern man das in der kurzen Zeit überhaupt so nennen kann) aufzubauen. Eine sehr große Unterstützung sind die Erzieherinnen, zu denen die Kinder Vertrauen haben.

2016-kita_blog-2Warum ich nicht einfach im Gruppenraum beim Spielen fotografiere: Das Licht in den Räumen ist meist nicht ausreichend, bzw. hinterlässt einen Farbstich auf Bildern. Darum müsste ich einen Blitz zur Hilfe nehmen. Durch das dauernde Auslösen des Blitzes sind die Kinder aber ständig einem „Dauerfeuer“ ausgesetzt. Das ist nicht zumutbar. Ausserdem ist die Gefahr groß, dass andere Kinder mit auf dem Bild zu sehen sind, was aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht zu begrüßen ist.

Doch auch bei der Studiofotografie biete ich den Eltern möglichst viel Abwechslung in den Bildern.

 

Weiterlesen

Neuer Online Shop

Mein Online Shop ist bereit für die Eltern. Mit Ihrem persönlichen Passwort können Sie sich in die Onlinegalerie Ihres Kindes einloggen. Es stehen Ihnen verschiedene Sparpakete zur Auswahl sowie Einzelprodukte, die Sie sich bequem nach Hause liefern lassen können. Auch Sammelbestellungen sind möglich, um Portokosten zu sparen. Lassen Sie sich überraschen!!

Der Link zum Shop steht auf dem selben Dokument, wie Ihr persönliches Passwort, dass Ihnen im Kindergarten ausgehändigt wird. Oder Sie klicken oben in der Leiste auf „Shop“, Sie werden dann weitergeleitet.

Weiterlesen